Am 26. November fand mit fünf neuen AG Jugendlichen eine Ausfahrt mit dem Segelschulschiff  "Wilhelmine von Stade" statt, sie kamen in diesem Schuljahr zu uns an Bord. Sie sollten nach harter Arbeit auch mal mit dem Schiff rausfahren können, um auch die Seefahrt kennen zu lernen. Die Kinder mussten während des Törns die typischen Aufgaben wie Ablegen, Backschaft, Steuern, Segel hochziehen und Anlegen übernehmen. Dabei wurden sie von den älteren, erfahrenen Jugendlichen angeleitet und unterstützt. Bei Fragen standen die Alten den Jungen mit Rat und Tat zur Seite. Nachdem die Wilma mit ihrer Besatzung ein wenig auf der Elbe geschippert war, ist sie gegen 16 Uhr in den Stader Hafen zurückgekehrt.

kiddies tour 3