Die "Wilhelmine von Stade" hatte sich im März 2016 beim Radiosender Hamburg 2 für das Gewinnspiel "Kühne`s Scheine für Vereine" auf Initiative unseres Mitgliedes Kai Zimmer hin beworben. Nachdem wir in der dritten Woche uns gegen 3 andere Mannschaften durchsetzen konnten gab es beim Monatssieg ein packendes Duell gegen den Wandsbecker Sportverein TSV Concordia 36,8% wo wir dann mit 41,0% gewonnen haben.

Die 500€ werden zu 100% dem Gemeinnützigen Verein zur Pflege alter Seemannschaft "Wilhelmine von Stade" sowie der 104 Jahre alten "Dame" zugute kommen.

Ziel des Vereins ist es Kindern und Jugendlichen das alte Segelhandwerk beizubringen. Sie bilden einen großen Teil der Stammcrew und sorgen auch für die Instandhaltung des Schiffs.

Der Verein arbeitet mit den Stader Schulen zusammen, an denen die Arbeit auf der „Wilhelmine“ als AG angeboten wird. Somit besteht unsere Mannschaft zu 80% aus Kindern und Jugendlichen.

Nähere Info`s unter
http://www.wilhelmine-von-stade.de/

DSCN1255